Orthopädie für Patienten | Alle Kapitel zum Schlagwort Extensoren - Orthopädie für Patienten
class="archive tag tag-extensoren tag-72 cookies-not-set wpb-js-composer js-comp-ver-3.6.12 vc_responsive"

Extensoren

  •  

    Als Tennis-Ellenbogen oder Tennisarm wird die schmerzhafte Reizung des Ursprungs der Strecksehnen (Extensoren) an der Außenseite des Ellenbogens bezeichnet. Bei einer Reizung des Ursprungs der Beugesehnen (Flexoren) an der Innenseite des Ellenbogens dagegen spricht man von einem Golfer- oder Werfer-Ellenbogen bzw. einem Golferarm. Dabei handelt es sich um sehr häufige Krankheiten, wobei der Tennis-Ellenbogen deutlich häufiger auftritt als der Golfer-Ellenbogen.

  •  

    Im menschlichen Körper gibt es die sog. glatte Muskulatur, die am Bau der inneren Organe beteiligt ist, und die sog. quergestreifte Muskulatur, zu der der Herzmuskel sowie die Skelettmuskeln gehören. Die Skelettmuskeln verbinden und bewegen die Skelettelemente miteinander. Über eine Sehne (lat. tendo) an ihrem Ursprung und an ihrem Ansatz sind sie mit dem Knochen fest verbunden. Der Muskel enthält Muskelfasern, die sich zusammenziehen […]