Orthopädie für Patienten | Alle Kapitel zum Schlagwort Chondrokalzinose - Orthopädie für Patienten
class="archive tag tag-chondrokalzinose tag-43 cookies-not-set wpb-js-composer js-comp-ver-3.6.12 vc_responsive"

Chondrokalzinose

  •  

    Als Pseudogicht oder Chondrokalzinose bezeichnet man eine Gelenkerkrankung, bei der es zur Ablagerung einer kalkartigen Substanz in Knorpelgeweben kommt. Mit einer Gicht-Erkrankung, die auf einer Erhöhung der Harnsäurewerte im Blut beruht, hat die Erkrankung nichts zu tun. Jedoch können beide Erkrankungen zur schmerzhaften Entzündung eines Gelenks führen. Weil die Erkrankung in ihrer akuten Form einem Gichtanfall ähnelt, wird sie bei Auftreten dieser Entzündung auch […]